Willkommen auf der Website der Uitikon Schulpflege



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Aktuell

Verabschiedung von Mitarbeitenden

Per Ende dieses Schuljahres treten einige Kolleginnen und Kollegen aus der Schule Uitikon aus. Sie wechseln an einen anderen Wirkungsort oder geniessen künftig ihre wohlverdiente Pensionierung.

Herta Schregenberger hat an unserer Schule mit grossem Engagement und viel Freude die letzten zehn Jahre als Handarbeitslehrperson auf der Primarstufe unterrichtet. Sie tritt nun in den verdienten Ruhestand. Wir hoffen jedoch, dass wir sie schon bald wieder ab und zu an unserer Schule als Vertretung im Einsatz sehen.

Ebenfalls mit viel Einsatz und Ideen unterrichtete seit dem Schuljahr 2015/16 Madeleine Wohlfahrt auf der Primarstufe und zwar im Stellentandem mit Mariella Ehrat. Frau Wohlfahrt wechselt nun an eine Schule, welche sich näher an ihrem Wohnort befindet.

Cornelia Hess führte die letzten drei Jahre den Kindergarten Rietwis A mit viel Freude und grossem Elan. Sie zeigte zudem viel Initiative bei gesamtschulischen und stufeninternen Projekten und Anlässen. Auf das nächste Schuljahr kehrt sie in ihren Wohnkanton Aargau zurück, wo sie weiterhin als Kindergartenlehrperson arbeiten wird.

Auch auf der Kindergartenstufe unterrichtete Bernhard Bissig. Herr Bissig führte gemeinsam mit Evelyn Schulle den Kindergarten Rietwis C. Er brachte sein grosses handwerkliches Geschick in den Unterricht ein. Parallel dazu absolvierte er seine Ausbildung als Kindergarten- und Unterstufenlehrperson. Um seinen Erfahrungshorizont zu erweitern, wechselt er auf das nächste Schuljahr hin in eine Unterstufenklasse im Kanton Aargau.

Melanie Ott war für unsere Schule seit 2012 in unterschiedlichen Funktionen tätig, stets mit grossem Einsatz und konstruktiven Ideen. Ihr dazu parallel verlaufenes Studium in Psychologie steht vor dem Abschluss. Wer weiss, vielleicht kreuzen sich unsere Wege künftig wieder, wenn sie als Schulpsychologin tätig sein wird.

Seit Sommer 2010 war Irene Ramseyer als Kindergartenlehrperson an unserer Schule aktiv. Sie setzte sich stark mit der Kindergartenstufe, der gesamten Schule wie auch mit allgemeinen Bildungsthemen auseinander und brachte stets wertvolle Inputs ein. Nun wechselt sie in den verdienten nächsten Lebensabschnitt; und wie wir sie kennen, wird es ihr auch da nicht langweilig werden und sie hat bestimmt viele Ideen, den Tag zu geniessen und zu gestalten.

Beatrice Brunner gehört zu unseren wertvollen Stellvertreterinnen. Zuerst war sie in der 3. Klasse Mettlen im Einsatz, bevor sie an die 2. Klasse Rietwis wechselte. In beiden Klassen etablierte sie sich schnell als anerkannte und geschätzte Klassenlehrperson und Kollegin, welche sich durch grosses Engagement und viel Freude am Lehren und Lernen auszeichnete. Gerne hätten wir ihren Wohnort in die Nähe der Schule verlegt, damit sie nicht täglich einen Arbeitsweg von zwei Stunden in Angriff zu nehmen hätte.

Wir bedanken uns bei den austretenden Kolleginnen und Kollegen herzlich für ihre engagierte und wertvolle Mitarbeit an der Schule Uitikon. Ihnen allen für ihre berufliche wie auch private Zukunft alles Gute, viel Befriedigung und beste Gesundheit.

Gleicher Dank gebührt auch unserem ganzen, stets zu unermüdlichen und wertvollen Einsatz bereitstehenden Team, mit welchem wir gemeinsam die Herausforderungen des kommenden Schuljahres in Angriff nehmen werden. Wir freuen uns darauf!

Wir wünschen allen eine schöne und erholsame Sommerzeit.

Eveline Mathis und Amadé Koller, im Namen von Schulleitung und Schulpflege


Datum der Neuigkeit 8. Juli 2019
zur Übersicht


Druck Version  PDF  
Impressum  Datenschutz  Webmaster