Inhalt

Die Volksschule des Kantons Zürich

Schematische Darstellung Bildungslandschaft

Das Schweizer Bildungssystem liegt vorwiegend in der Verantwortung der Kantone und Gemeinden. Die Volksschule umfasst die Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe, ist unentgeltlich und steht allen Kindern mit Aufenthalt im Kanton Zürich offen. Sie dauert elf Jahre und bietet Kindern und Jugendlichen eine Grundbildung, welche ihnen den Zugang zur Berufsbildung oder zu weiterführenden Schulen ermöglicht.

Weitere Informationen zur Volksschule im Kanton Zürich enthält die Homepage des Volksschulamtes.

Zugehörige Objekte

Name Beschreibung
Volksschulamt (VSA) des Kantons Zürich
Umfassende Informationen zur Volksschule im Kanton Zürich.

Fusszeile